Israel

Madonna startet Welttournee

Vor Zehntausenden begeisterten Fans hat Madonna in Israel ihre Welttournee "MDNA" eröffnet. Das "Material Girl" erschien am Donnerstagabend in einem Beichtstuhl auf der Bühne des Stadions Ramat Gan in der Nähe von Tel Aviv. Mit einem Gewehr durchbrach sie ein Fenster und zielte auf das Publikum. Im hautengen schwarzen Outfit präsentierte ihren ersten Song "Girl Gone Wild", während ihre Tänzer als Mönche gekleidet waren.

Seite
Auch interessant
Facebook
Leserkommentare (1) Kommentar schreiben