Unfall auf der B1 in Höhe Mühlhausen

Mühlhausen. Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 1 in Höhe Mühlhausen ist Sonntagabend ein Mann leicht verletzte worden.

Nach Polizeiangaben befuhr ein 20-jähriger Unnaer Sonntagabend gegen 19.40 Uhr die B1 in Richtung Unna. In Höhe des Hohlwegs setzte er den Blick nach rechts, entschied sich dann kurzfristig aber anders, blinkte links und wollte abbiegen. Dabei übersah der junge Mann das Auto eines 35-jährigen Holzwickeders, der gerade zum Überholen angesetzt hatte. Beide Autos kollidierten und landeten im Straßengraben. Bei dem Unfall zog sich der Holzwickeder leichte Verletzungen zu. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben