Fahrlässiger Umgang mit Feuer

Lünen. Der Brand eines Wohnhauses an der Viktoriastraße (wir berichteten gestern) ist wahrscheinlich durch fahrlässigen Umgang mit Feuer entstanden. Einen technischen Defekt kann die Feuerwehr nach Untersuchungen am Brandort ausschließen.

Bei dem Brand erlitten vier Hausbewohner leichte Rauchvergiftungen. Am Haus entstand ein Sachschaden von ca. 50 000 Euro.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben